Erlebe die Prachtregion

Wer zwischen Berg und Tal aktiv sein oder in herrlicher Natur entschleunigen möchte, ist im Landkreis Schmalkalden-Meiningen genau richtig. Thüringer Wald, Werratal, Rhön oder Grabfeld laden zu landschaftlich reizvollen und abwechslungsreichen Touren ein. Egal ob zu Fuß, auf dem Rad oder im Kanu – in der Prachtregion gibt es viele Naturschätze zu entdecken. Gut ausgeschilderte Wanderwege, wie der bekannte Rennsteig oder der Hochrhöner, führen zu eindrucksvollen Aussichtspunkten.

Radfahren - Prachtregion
Wandern - Prachtregion
Wasserwandern - Prachtregion

Prächtige
Ausflugsziele

Ob Regen oder Sonnenschein, Indoor oder Outdoor – in der Prachtregion kann man unheimlich viel erleben. Zahlreiche Ausflugsziele für Groß und Klein warten darauf, entdeckt zu werden.

Auf den Spuren der
Wintersport-Olympioniken

Thüringens Wintersport-Hauptstadt liegt im Landkreis Schmalkalden-Meiningen und heißt unumstritten Oberhof: Bereits 1905 gab es hier die ersten Skilaufwettbewerbe. 1931 richteten Bobfahrer und Nordische Skisportler erstmals Weltmeisterschaften in Oberhof aus – ein neues Zentrum des winterlichen Spitzensports war geboren.
Auch heute ist Oberhof einer der bekanntesten Wintersportorte der Welt.

© Bild 1 WSRO Oberhof, Regionalverbund Thüringer Wald e.V.  | Bild 2/5/6 Christian Heilwagen, Thüringer Wintersportzentrum | Bild 3/4 Marcel Haseney – digitalfotografixx.de, Regionalverbund Thüringer Wald e.V. | Bild 7 saschabuehnerphotography

Oberhof 2023

Im Jahr 2023 wird Oberhof doppelter WM-Gastgeber sein. Die Wintersportmetropole erhielt nach 2004 zum zweiten Mal den Zuschlag für eine Biathlon-Weltmeisterschaft. Außerdem wird die Rodel-WM 2023 genau 50 Jahre nach den ersten heimischen Titelkämpfen zum vierten Mal in Oberhof ausgetragen.

Highlights im
Prachtregion-Fanshop

Skip to content