Zella-Mehlis

In der beschaulichen Kleinstadt inmitten wunderschöner Natur tauchen jährlich rund 400.000 Besucher in eine exotische Unterwasserwelt ab. Im Erlebnispark Meeresaquarium gibt es Haie, Piranhas und Krokodile zu sehen. Empfehlenswert sind auch Museen der Stadt, die sich unter anderem mit der Büchsenmacherkunst und Waffenherstellung in Zella-Mehlis auseinandersetzen. 

In der Explorata-Mitmachwelt warten Experimente auf große und kleine Forscher. Den besten Überblick hat man übrigens vom Hausberg Ruppberg der Zella-Mehliser mit einer weithin bekannten Hütte zum einkehren.

Skip to content