öffentliche Mikwenführung
Wann
25. Mai 2024    
13:00 - 14:30
Wo
Tourist Informaion
Auer Gasse 6-8, Schmalkalden, 98574

Event Type

Im Zuge von archäologischen Untersuchungen wurde im Jahr 2015 eine Kellermikwe, ein jüdisches Ritualbad zur spirituellen Reinigung der Gläubigen, aus dem 16./17. Jahrhundert direkt in der Schmalkalder Innenstadt, der Hoffnung 38, gefunden. Nur unweit des Standortes der 1938 zerstörten Synagoge fand man einen Gewölbekeller mit Tauchbad, welches durch Grundwasser gespeist wird. Vom außergewöhnlich guten Erhaltungszustand der Anlage können Sie sich in der öffentlichen Mikwenführung selbst überzeugen und von unseren Stadtführern mehr zu diesem historischen Ort erfahren.
Öffentliche Mikwenführungen finden nur einmal pro Monat während der Sommersaison statt. Ein Besuch der Mikwe ist ansonsten nur nach vorheriger Absprache in der Tourist-Information möglich.

Die öffentliche Mikwenführung startet an der Tourist-Information Schmalkalden.
Kosten: 6,00 € pro Person (ermäßigt 4,00 pro Person – für Schüler, Studenten, Schwerbeschädigte und Begleitperson),
Kinder unter 10 Jahren sind kostenfrei

Weitere Veranstaltungen
Meininger Kleinkunsttage
Meininger Kleinkunsttage
23. Februar 2024 - 24. Oktober 2024    
Ganztägig
In der 33. Ausgabe des über die Landesgrenzen hinaus bekannten Festivals werden in der Kreisstadt so illustre Gäste wie Erwin Pelzig, Lisa Feller, Jochen Malmsheimer, [...]
18 Mai
Ausstellung von Werner Tübke
18. Mai 2024 - 21. Juli 2024    
Ganztägig
Ausstellung: "Dasselbe Anderswo"
Ausstellung: "Dasselbe Anderswo"
31. Mai 2024 - 14. September 2024    
00:00
Ausstellung: "Dasselbe Anderswo" - Skulptur und Grafik, Eva Skupin Bis 15.09. sind in der Galerie im Bürgerhaus Arbeiten von Eva Skupin zu sehen. Die Künstlerin [...]